News

September 2018. Neuer Standort für Psychologische Beratung & Autonomietraining von Dr. Bojan Godina in Bad Füssing / Pocking.
 

Februar 2018. Inzwischen geht man davon aus, dass sportlich aktive Menschen durchschnittlich 20-30 % geringeres Risiko haben an Krebs zu erkranken. Nach einer Krebserkrankung sind bei sportlich aktiven Menschen die Rückfallchancen geringer und die Krebstherapie erfolgreicher. Sport in einer Krebserkrankung ist so wichtig wie ein „Medikament“ (Siehe: Deutsche Krebsgesellschaft).

 
Januar 2018.Ein umfangreicher Artikel von Professor Grossarth-Maticek zu den Methoden und Ergebnissen der Heidelberger systemisch-multikausalen Forschung und ein Artikel zum Paradigmenwechsel in der Forschung haben Prof. Dr. Jun Nagano (Kyusho Universität) und Dr. Bojan Godina im Springer-Verlag veröffentlicht (Siehe: Systemisch finale Intelligenz).

 
März 2017. Die bahnbrechende Forschung der Heidelberger prospektiven Interventionsstudie, die im Gegensatz zur übrigen Gesundheitsforschung epidemiologische und klinische Interventionsstudien verbindet und multikausal mit über 100 Faktoren arbeitet, wird im Springer Verlag unter dem Thema „Systemisch finale Intelligenz“ veröffentlicht.

 

Mai 2015. Zum zweiten mal findet eine Ausbidlung für japanische Wissenschaftler, Ärzte und Industriecoachs in Heidelberg statt. Professor Nagano hat diesmal 12 japanische Teilnehmer eingeladen. Unter der Leitung von Professor Grossarth-Maticek wurden einige Vorträge zu den wissenschaftlichen Hintergründen des Autonomietraining gehalten. Den Schwerpunkt der Ausbidlung bildeten auch diesmal in vivo Autonomiegespräche.

April 2015. Aufschlussreiche Sendung zum Thema Krebsvorsorge (Krebsvorsorge Chance oder Risiko, Arte Doku 2015):

https://www.youtube.com/watch?v=AnbH5J7syxI

 

Februar 2015. Hilfreiche Informationen zum Thema Krebs und psychosoziale Faktoren auf 3Sat: „Wunder Heilung“:

http://www.3sat.de/mediathek/?mode=play&obj=48848

 

Mai 2014 In Heidelberg wurde unter der Leitung von Professor Grossarth-Maticek in Kooperation mit Professor Nagano und Dr. Godina eine Ausbildung im Autonomietraining für Mediziner (Professoren und Ärzte) und Industriecoaches durchgeführt.

September 2013 Nach dem Vortrag von Professor R. Grossarth-Maticek in der Plenarsitzung der JAPAN PSYCHO-ONCOLOGY SOCIETY am 20.09.2013 in Osaka, wurde das eben verlegte und in die japanische Sprache übersetztes Buch „Autonomietraining“ den japanischen Wissenschaftlern vorgestellt.